Presse und Polizei

Zur journalistischen Berichterstattung über Polizeiarbeit sei auf folgende Beiträge verwiesen:

Presse und Polizei (pdf). Ob kleine Katastrophen oder große Politik – wo sich Spannendes ereignet, treffen fast immer Polizei und Presse aufeinander. Konflikte zwischen beiden Berufsgruppen gehören dabei zum Alltag. (für journalist 3/2009)

Recherche bei Polizeimeldungen. Zum Umgang mit behördlichen Pressemitteilungen (SpKr)

Polizeigewalt: Korpsgeist und Mauern des Schweigens (Deutschlandfunk Kultur)

Wenn jeder Tag “Black-Friday” ist

In der Geschichte gab es schon manchen „schwarzen Freitag“. Und es ist wieder einer, planmäßig. Der „Black Friday“ ist eine billige Kopie aus Fern-West, die US-Amerikaner verdauen dann beim Shoppen die am vortägigen Thanksgiving verspeiste Pute. Kaufen, kaufen, kaufen, lautet der Tagesbefehl. „Rabattschlacht“ nennen Journalisten gerne, was bei Verkäufern „Preissturz“ oder groß-weit-weltlich „Sale“ heißt. […]

Politisches Feuilleton, 26.10.2021. Beitrag bei Deutschlandfunk Kultur hören
Beitrag auf Facebook kommentieren

Weiterlesen …